Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Leistungen

Vorsorgeleistungen

  • Allgemeinuntersuchungen mit ausführlicher Beratung

  • Parasitenprophylaxe (selektive Entwurmung mit vorangegangener Kotuntersuchung)

  • Impfungen

  • Tierkennzeichnungen mittels Microchip

  • Ausstellung von EU- Heimtierausweisen

  • Futtermittelberatung ( Diätetik)

  • Welpenerstberatung - „Tierarztbesuch ohne Angst“

  • Altersvorsorgeuntersuchungen für tierische Senioren

Vorsorge

Diagnostik

  • digitales Röntgen

  • intraorales Zahnröntgen

  • terminvereinbarte Ultraschalldiagnostik in Zusammenarbeit mit Frau Dr. Franziska Müller

  • Blutuntersuchungen im hauseigenem Labor

  • Harn- und Kotuntersuchungen vor Ort

  • zytologische Untersuchungen verschiedener Gewebe mit speziellen Färbeverfahren

  • spezielle Blut - und Gewebeuntersuchungen in Zusammenarbeit mit IDEXX Labordiagnostik

  • Blutdruckmessungen / EKG

Diagnostik

 

Operationen

  • Inhalationsnarkose mit Monitoring (EKG, Kapnographie, Pulsoxymetrie, Blutdruckmessung) und Wärmemanagement über ein Warmluftgebläse

  • Wundversorgung

  • Weichteilchirurgie

  • Kastrationen (außer Hündin)

  • Zahnbehandlungen mit vorherigem intraoralem Röntgen

  • Zahnreinigung mittels Ultraschall mit anschließender Politur und Versiegelung

  • Zahnextraktionen

Operation

 

Stationäre Betreuung

Stationäre Behandlung

 

  • ganztägig intensivmedizinische Betreuung

  • Aufwachphasen in geräumigen Stationskäfigen in ruhiger Umgebung

  • Einstellung diabetologischer Patienten (Blutzuckertagesprofil)

 

 

...weitere Leistungen erfragen Sie einfach telefonisch.

 

 

Deutsche Gesellschaft für Tierzahnheilkunde

 

Mit der Verwendung dieses Logos und der damit einhergehenden Mitgliedschaft bei der Deutschen Gesellschaft für Tierzahnheilkunde (DGT) verpflichten wir uns:

 

  • Tierärztliche Untersuchungen und Behandlungen nach dem aktuellen Stand der Wissenschaft durchzuführen.
  • Narkosen entsprechend der Leitlinie Anästhesiologische Versorgung bei Hund und Katze der Fachgruppe Veterinärmedizinische Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie (VAINS) der DVG in der aktuell gültigen Fassung durchzuführen
  • Alle tierärztlichen Leistungen nach der Gebührenverordnung für Tierärzte (GOT) in der aktuell gültigen Fassung abzurechnen.